Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Babao Boogie heizte beim BKH-Picknick-Konzert richtig ein

„Letztes Jahr musste es noch ausfallen, aber in diesem Jahr wollten wir unbedingt wieder ein Konzert für unsere Patientinnen und Patienten und die breite Bevölkerung anbieten“ so Lisa Hörnig vom Bereich Öffentlichkeitsarbeit des Bezirkskrankenhauses in Lohr am Main. Zwar hat das Konzert nicht wie gewohnt im August stattgefunden und es gab dieses Mal kein Oldtimer-Treffen, aber dennoch fanden 302 Gäste den Weg auf die Wiese neben dem Festsaal der Bezirkseinrichtung.  Seit einigen Jahren sind die Picknick-Konzerte auf dem BKH-Gelände ein Garant für viele Besucherinnen und Besucher und gute Stimmung, so auch am vergangenen Freitag. Die Gäste brachten ihre eigenen Decken, Stühle und voll bepackten Picknick-Körbe mit und machten es sich auf der Wiese gemütlich. 

Um 18 Uhr eröffnete dann die Band Babao Boogie bei gutem Wetter den Abend. Die Brüder Frank und Christian Nätscher, sowie deren Neffe Luca, Ingo Blenk und die Sängerin Svea Schwitalla boten über zweieinhalb Stunden hinweg ein breites musikalisches Spektrum.

babao Boogie

Foto: Lisa Hörnig

Mit Babao Boogie durfte auch erstmals eine Band den neu errichteten Pavillon, welcher vom Förderverein Bezirkskrankenhaus Lohr am Main und Heime am Sommerberg gespendet wurde, vollumfänglich nutzen.

Ansprechpartner:
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit & Personalmarketing
Lisa Hörnig
Am Sommerberg 21
Tel: 09352 503-20051