Allgemeines/Ausbildungsrichtlinien

Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger stehen mit beiden Beinen im Leben. Sie haben Interesse und Freude am Umgang und der Arbeit mit Menschen. Das ist eine tägliche Herausforderung, wie sie nur wenige Berufe bieten.

Bei uns in Lohr erhalten Sie die Qualifikation, um in jedem Krankenhaus, Pflegeheim oder Sozialstation in Deutschland und Europa zu arbeiten.

Unser breites Ausbildungsangebot orientiert sich an den Patientenbedürfnissen. Wir vermitteln Ihnen eine ganzheitliche Pflege - das heißt, nicht nur das Wissen um die medizinische Versorgung, sondern auch die psychische und soziale Betreuung des Menschen.

 

Fotolia_4277430_XS

 

Zugangsvoraussetzungen

Für Ihre Bewerbung benötigten Sie die Mittlere Reife, die Sie in der Realschule, in der 10. Klasse der Hauptschule oder in einer anderen Schule erworben haben.

Falls Sie über den qualifizierenden oder den erfolgreichen Hauptschulabschluss verfügen, benötigen Sie zusätzlich eine mindestens 2-jährige, erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Kranken- / Altenpflegehilfe.

 

Ausbildungsrichtlinien

 

Dauer der Ausbildung:3 Jahre
Kursbeginn:01.10. eines Kalenderjahres
Bewerbungszeit:1 Jahr zuvor
Abschluss:Gesundheits- und Krankenpflegerin
Gesundheits- und Krankenpfleger
Vergütung:1. Jahr: 1.040,69 €
2. Jahr: 1.102,07 €
3. Jahr: 1.203,38 €

Stand 12-2017

Karrieremöglichkeiten

Nach der abgeschlossenen Ausbildung können Sie durch gezielte Weiterbildungsmaßnahmen die Qualifikation Fachkrankenpflegerin / -pfleger erwerben, wie für die Psychiatrie, für den Operationsdienst oder für die Anästhesie und Intensivpflege erwerben.

Die Aufstiegsmöglichkeiten können über die Leitung einer Station bis zur Pflegedienstleitung führen. Sie können aber auch den Weg über ein Studium einschlagen. Durch die Studiengänge Pflegemanagement, Pflegewissenschaft oder Pflegepädagogik sichern Sie sich Ihre Qualifikation und Aufstiegschancen.

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast

1Focus_logo18u19

 

Ansprechpartner:
Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Am Sommerberg
97816 Lohr a.Main
Tel: BKH Zentrale 09352 503-0
Fax: 09352 503-20000
Pflegerischer Leiter Krankenpflegeschule
Martin Morgenstern
Am Sommerberg 13
97816 Lohr a.Main
Tel: 09352 503-0
Fax: 09352 503-31300

LogoDINnurText