Allgemeines

Die Psychologische Abteilung des Bezirkskrankenhauses Lohr am Main, einschließlich der Außenstelle in Aschaffenburg,  mit dem Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin sowie der Rupert-Mayer-Klinik für Forensische Psychiatrie besteht zurzeit aus 45 Diplom- bzw. Master- Psychologinnen und Psychologen.

Nahezu alle MitarbeiterInnen der Abteilung befinden sich in der Weiterqualifizierung zum staatlich anerkannten Psychologischen Psychotherapeutin/en oder verfügen bereits über die abgeschlossene Qualifikation.

Stationsarbeit

Die PsychologInnen sind in die Stationsteams der beiden Krankenhäuser integriert und nehmen stationsinterne sowie übergreifende Aufgaben wahr. Sie koordinieren in der Funktion der Hauptbehandler, unter Fachaufsicht eines Oberarztes, die Behandlung der ihnen anvertrauten PatientInnen. Mit ihrem Fachwissen tragen sie zur ständigen Weiterentwicklung von Stationskonzepten bei.

Psychologische Diagnostik

Testverfahren tragen wesentlich zu einer effektiven Behandlung bei. Mit Hilfe wissenschaftlich standardisierter Testverfahren werden spezifische Fragestellungen zur Diagnose, Verlaufskontrolle und Therapie bearbeitet.

Einzel- und Gruppentherapie, Angehörigengespräche

In psychologischen Einzelgesprächen werden Patientinnen und Patienten bei der Bewältigung von Konflikten und Krisen unterstützt. Auch die Angehörigen werden auf Wunsch unserer PatientInnen in die Behandlung einbezogen. Dabei kommen verhaltenstherapeutische, tiefenpsychologische und gesprächspsychotherapeutische Methoden zur Anwendung. Außerdem werden spezielle Gruppenprogramme angeboten, die PatientInnen beim Umgang mit ihren spezifischen Krankheitsbildern unterstützen.

Spezielle Trainingsverfahren

Mit speziellen Trainingsverfahren werden individuell oder in der Gruppe Kompetenzen bei der Bewältigung spezifischer Probleme vermittelt. Zurzeit werden folgende übende Verfahren angeboten:

•             Biofeedbacktherapie

•             Selbstsicherheitstraining

•             Rückfallpräventionstraining

•             Angstbewältigungsgruppe

•             Metakognitives Training

•             Bipolarengruppe

•             Gewichtsregulationsgruppe

•             Berufliches Kompetenztraining

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast

1Focus_logo18u19

 

Ansprechpartner:
Leitende Psychologin
Diplom-Psychologin
Kathrin Krimm
Am Sommerberg 32
Tel: 09352 503-0

LogoDINnurText