Betreutes Wohnen in Familien (BWF)

Lebensqualität in der 2. Familie

 

Betreutes Wohnen in Familien bedeutet die Vermittlung volljähriger psychisch, geistig, körperlich oder mehrfach behinderter Menschen in geeignete Gastfamilien.

Das der Sozialpädagogischen Abteilung des BKH Lohr angegliederte Fachteam des BWF berät und begleitet sowohl die Gäste als auch die Gastfamilien kontinuierlich in allen psychosozialen Belangen.

Betreutes Wohnen in Familien ist eine Eingliederungsmaßnahme, die befristet oder auf Dauer angelegt sein kann.

Die Gastfamilien erhalten eine angemessene Aufwandsentschädigung.

BWF bietet Menschen, die nicht nur vorübergehender Hilfestellung bedürfen, die Perspektive, in der besonderen sozialen Eingebundenheit einer Familie einen stabilisierenden Rahmen zu erhalten.

Ziel ist die weitgehende Integration der Gäste in die Gastfamilien, um alltagspraktische und soziale Fähigkeiten wieder zu erlangen. Je nach individuellem Entwicklungsprozess kann BWF zu einer dauerhaften Beheimatung oder zu einer schrittweisen Verselbstständigung in ein eigenständiges Leben führen.

Die Übernahme der Kosten ist beim Bezirk Unterfranken zu beantragen.

Einen genaueren Überblick erhalten Sie in unserem Flyer, den Sie im Download-Bereich herunterladen können.

tischGastfamilie

Haben Sie Interesse an dieser individuellen Betreuungsform– sei es als „Gast“ oder als „Gastfamilie“ – dann wenden Sie sich an die Ansprechpartner des Betreuten Wohnens in Familien.

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast

1Focus_logo18u19

 

Ansprechpartner:
Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Am Sommerberg
97816 Lohr a.Main
Tel: BKH Zentrale 09352 503-0
Fax: 09352 503-20000
Betreutes Wohnen in Familien
Dipl. Soz.-Pädagogin (FH)
Christiane Reichelt
Am Sommerberg 16
97816 Lohr a.Main
Tel: 09352 / 503-31931
Fax: 09352 / 503-31500
Betreutes Wohnen in Familien
Dipl. Soz.-Pädagogin (FH)
Ingolf Machalett
Am Sommerberg 16
97816 Lohr a.Main
Tel: 09352 / 503-31921
Fax: 09352 / 503-31500

LogoDINnurText