Das Bezirkskrankenhaus Lohr am Main gehört auch 2019 zu den Top-Krankenhäusern Deutschlands

Die Focus-Klinikliste nennt die Top-Klinken regional und landesweit.

Die große Focus-Klinikliste nennt Top-Krankenhäuser für die unterschiedlichen Krankheitsbilder. Die ebenfalls erstellten Länderlisten nennen darüber hinaus die Top-Krankenhäuser der einzelnen Bundesländer.

Um als Top Krankenhaus in der Klinikliste platziert zu werden, muss alles stimmen: Reputation, Empfehlung durch Ärzte und Ärztinnen, medizinische Qualität, Qualität der Pflege, der Hygienestandard und auch das Management und die Organisation. Auch die Anzahl an Fachärzten und Pflegekräften floss in die Bewertung ebenso ein wie die Zufriedenheit der Patientinnen und Patienten.

Das Ergebnis der Studie bestätigte auch für das Jahr 2019, dass das Bezirkskrankenhaus regional und im Bereich der Depressionsbehandlung im nationalen Vergleich zu den Top Krankenhäusern Deutschlands gehört.

Prof. Dr. Dominikus Bönsch, Ärztlicher Direktor, freut sich über die Auszeichnung der Klinik: „Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde das Bezirkskrankenhaus Lohr am Main in die Focus-Liste aufgenommen. Auch 2019 wieder in den wichtigsten zwei Kategorien: das BKH gehört zu den „Besten Krankenhäuser in Bayern“ und ist deutschlandweit eines der „Besten Krankenhäuser für die Behandlung von Depressionen“.

Das ist ein wirklich herausragendes Ergebnis, das mich sehr freut. Die Mitarbeiter können stolz darauf sein, was sie in den letzten Jahren erarbeitet und geleistet haben!“

1Focus_logo18u19

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast

1Focus_logo18u19

 

Ansprechpartner:
Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Am Sommerberg
97816 Lohr a.Main
Tel: BKH Zentrale 09352 503-0
Fax: 09352 503-20000

LogoDINnurText